Wandern miteinander – der Titel ist Programm. Menschen die Natur näher zu bringen und sich in ihr gemeinsam zu bewegen. Seine Umgebung in neuen Blickwinkel wahr zu nehmen und sich auf geschichtlicher Spurensuche zu begeben ist die Idee von Wandern miteinander. Der Natur in Erfurcht zu begegnen und die schöpferische Kraft in ihr zu erkennen, als gemeinschaftliches Erlebnis und das zu Lande und zu Wasser. Deshalb muss sich die Bewegung nicht nur auf wandern beschränken, sondern kann auch per Fahrrad oder Kanu oder anderen naturnahen Bewegungsmittel sein, oder auch eine Kombinatiom daraus.

Wandern miteinander ist etwas für jedes Alter und Personengruppen. Für Kinder, Familien, -mit besonderen Kinderführungen-, für Paare und Singels, für Gruppen und Einzelpersonen, für ältere Menschen und Senioren für Trainierte und Untrainierte. Voraussetzung ist eine normale körperliche Fitness und stabiler Gesundheitszustand.

Wandern miteinander kann man bei jeder Jahreszeit und bei (fast) jeder Witterung. Besonders schön sind die Wanderungen im Frühjahr oder Herbst, aber auch im Sommer oder auch Winter gibt es sehr schöne jahreszeitlich abgestimmte Wanderungen.